Spezielle Regelungen für die Lieferung von Waren

1. Geltungsbereich, Kontakt

1.1     Diese Speziellen Regelungen gelten für den Kauf von Waren bei der Emder Zeitung GmbH & Co. KG („EZ“, „Wir“) im Onlineshop oder – persönlich, per Telefon oder in Textform - in einer Geschäftsstelle (zusammen auch „Shop“ genannt) und ergänzen für diese Lieferungen unsere vorstehenden Allgemeinen Regelungen. Im Bereich der Abonnements gelten diese Speziellen Regelungen nur im Hinblick auf mit dem Abonnement verbundene Waren, nicht für die abonnierten Verlagsprodukte selbst, auf die unsere Speziellen Regelungen Anwendung finden.

1.2     Für Anfragen oder andere Anliegen im Zusammenhang mit Warenlieferungen der EZ nutzen Sie bitte neben den in unseren vorstehenden Allgemeinen Regelungen genannten zentralen Kontaktdaten auch die folgenden Kontaktdaten:

Ansprechpartner/Abteilung: Aboservice

Telefon: +49 4921 8900-0

E-Mail: aboservice@emderzeitung.de

2. Vertragsschluss

Über die in unseren vorstehenden Allgemeinen Regelungen geregelten Voraussetzungen des Vertragsschlusses hinaus behalten wir uns die Ablehnung einer Bestellung insbesondere für den Fall vor, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist, die Bestellung haushaltsübliche Mengen überschreitet oder der Kunde das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

3. Lieferung, Gefahrübergang, Versandkosten

3.1     In der Geschäftsstelle wird dem Kunden die Ware unverzüglich übergeben.

3.2     Im Onlineshop, schriftlich oder per Telefon bestellte Ware wird im Wege des Paketversands an den Kunden ausgeliefert. In der Auswahl des Versandpartners sind wir frei. Der Kunde erhält von uns per E-Mail eine Versandbestätigung. Darin wird der Kunde informiert, falls eine Sendungsverfolgung bei dem Versandpartner möglich ist. Mit Auslieferung der Ware beim Kunden durch den Versandpartner geht das Risiko der Beschädigung oder des Untergangs der Ware auf den Kunden über, wenn der Kunde Verbraucher ist. Ist der Kunde Unternehmer, geht die Gefahr bereits mit Übergabe der Ware an unseren Versandpartner über. Wir bitten den Kunden in jedem Fall, uns unverzüglich über eine ausbleibende Auslieferung oder entstandene Transportschäden zu informieren und Transportschäden nach Möglichkeit auch unverzüglich dem Versandpartner anzuzeigen.

3.3     Wir sind berechtigt, für die Lieferung höherwertiger Waren eine qualifizierte Versandform zu wählen. Dadurch ausgelöste höhere Versandkosten, die im Rahmen des Bestellverfahrens dem Kunden nicht als Preisbestandteil mitgeteilt wurden, tragen wir selbst. Den Aufwand einer erforderlichen Mitwirkung des Kunden (z.B. PostIdentverfahren, persönliche Entgegennahme) trägt der Kunde selbst.

3.4     Sofern wir mit Handelspartnern zusammenarbeiten, kann die Lieferung unmittelbar durch diese erfolgen. Ansprüche des Kunden gegen den Handelspartner entstehen dadurch nicht. Wir bleiben alleiniger Vertragspartner des Kunden.

4. Preise

4.1     Alle Preisangaben im Shop sind Endverbraucherpreise. Sie verstehen sich in Euro und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer. Es gilt der im Shop angezeigte oder von uns am Telefon genannte Preis zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden.

4.2     Bei Zusendung der Ware kommen Versandkosten hinzu, die im Onlineshop in der Bestellübersicht des Warenkorbes gesondert ausgewiesen sind. In anderen Fällen, insbesondere beim Telefonverkauf, teilen wir diese Kosten gesondert mit.

5. Eigentumsvorbehalt

5.1     Von uns gelieferte Ware bleibt bis zur Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

5.2     Der Kunde ist berechtigt, die Vorbehaltsware bestimmungsgemäß zu nutzen. Eine Weiterveräußerung oder sonstige Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig. Der Kunde hat die Vorbehaltsware sorgfältig zu verwahren und uns auf Anfrage den Verwahrungsort mitzuteilen sowie Zutritt hierzu zu gewähren.

6. Entsorgungshinweise

6.1     Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Der Kunde ist zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Die Rückgabe kann nach Gebrauch im Handel oder in kommunalen Sammelstellen unentgeltlich erfolgen.

6.2     Auch Elektro- und Elektronikaltgeräte gehören nicht in den Hausmüll. Vor der Entsorgung eines Altgeräts sind zudem Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät fest umschlossen sind, von diesem zu trennen. Ferner ist der Kunde für das Löschen personenbezogener Daten auf einem zu entsorgenden Altgerät selbst verantwortlich.

6.3     Wir sind verpflichtet, nach Maßgabe des ElektroG Altgeräte anzunehmen oder entsprechende Sammelstellen zur Rückgabe der Altgeräte für private Haushalte einzurichten. Die Abgabe der Altgeräte erfolgt kostenlos in unserer Geschäftsstelle (Ringstraße 17 a, 26721 Emden).